Live im Vereinsheim

Am besten macht man alles selber. Das hat man im Münchner Arbeiterviertel Giesing schon immer gewusst. Deshalb werkelt dort "Die Singermaschin", mit Josef Parzefall von "Dr. Döblingers geschmackvollem Kasperltheater", Simone Lautenschlager vom "Niederbayerischen Musikantenstammtisch", die "Zwirbeldirn" Evi Keglmaier und Florian Burgmayr. In alter handwerklicher Musiktradition verfertigt die Maschin Gsangl im Chanson-Schnitt über alles was "menschelt", formschön und edel verzwirnt.